Steinzeitmesser herstellen

Ein kleines Steinzeitmesser (Typ Ötzi) selber herstellen.

Zeit & Ort

Datum wird individuell vereinbart
Thayngen, Thaynger Pfahlbauhaus beim „Aaltewaier“

Über das Erlebnis

Zuerst wird die Bedeutung und Verwendung der Steinzeitmesser erklärt. Danach werden die einzelnen Materialien, Arbeitsschritte und Tipps für die Herstellung eines Steinzeitmessers (Modell Ötzi) erläutert. Etwas vorbereitete Bauteile müssen passend bearbeitet und noch fertig zusammengefügt werden. Zu dieser Lektion gehören einige Ausführungen über:

… die Herstellung und Verwendung des Birkenteers als erster künstlicher Kunststoff und Kleber

… die Steinunterschiede, Klingenherkunft und Steinbearbeitung (Flintknapping) 

… allgemeine Sicherheitshinweise zum Umgang mit Stich- und Schneidwerkzeugen

Hinweise:

Pro Teilnehmer wird max. 1 Steinzeitmesser (Brieföffner, ohne scharfe Klinge) hergestellt (ohne Gewähr, sofern Zeit ausreicht).

Grundsätzlich kann keine Haftung zum Gebrauch der Steinzeitmesser übernommen werden.

Zeitbedarf: ca. 1 Stunde

Verein Steinzeit aktiv

Gygerweg 1 in 8240 Thayngen  

+41 79 312 85 57

steinzeit-aktiv@bluewin.ch

Clientis, Spar- und Leihkasse Thayngen

Konto:       30-38143-2

Vermerk:  Steinzeit aktiv

IBAN:         CH11 0686 6595 0821 9090 4

pos_rnpsh_cmyk_4f_uncoated.png
reiat tourismus.jpg
THA_Logo_Header.png
Thayngen_SH.gif

Gemeinde 

Thayngen

kv-logo-350.png