Scherenschnitt-Mittelsteinzeit-Vortrag-J

Pfahlbauer Familientag

Jubiläum 10 Jahre UNESCO Welterbe 

Sonntag 3. Juli 2022 von 11-17 Uhr

 

Wo: Museum Allerheiligen in Schaffhausen  sowie

       Pfahlbauerhaus und Pfahlbauer Fundstelle Weier in Thayngen

Der Familientag des Museum zu Allerheiligen findet jeweils zu 
einem spezifischen Thema statt. Zahlreiche Vorführungen und 
Mitmachangebote laden Besucher zum Erleben und Ausprobieren ein. 

Für den diesjährigen Familientag Pfahlbauer arbeitet das 

Museum mit der Kantonsarchäologie Schaffhausen, dem 

Verein Steinzeit aktiv und der Gemeinde Thayngen zusammen. 

Der Anlass findet an zwei Standorten statt, ein gratis Shuttlebus

ab Bhf. Thayngen und zu den Veranstaltungsorten steht zur Verfügung.

Mit verschiedenen  Aktivitäten soll das unsichtbare, aber

sehr bedeutende UNESCO-Welterbe Thayngen Weier für

alle Besucher sichtbar und zugänglich gemacht werden. 

 

Thayngen Weier ist die einzige Pfahlbau-Fundstelle im ganzen 

Kanton Schaffhausen und gehört seit 2011 zum UNESCO-Welterbe

der "Prähistorischen Pfahlbauten um die Alpen". Die regionale
Fundstelle ist von nationaler sowie internationaler 
Bedeutung. Der Familienanlass ist einmalig und kostenlos.

 

> Programminformatioen sind in den Medien zu finden.