Zaun flechten

Einfacher Zaun ähnlich wie eine Hauswand mit Ästen erstellen.
Zaun flechten

Zeit & Ort

nur am Pfahlbauer Erlebnistag möglich
Thayngen, Thaynger Pfahlbauhaus beim „Aaltewaier“

Über das Erlebnis

Zweck und Aufbau von Hecken, Zäunen, Palisaden und Hauswänden werden besprochen.

Mit frischem Astmaterial (vom Förster) wird ein Zaun und/oder eine Wand geflochten.

Warum wurden die geflochtenen Aussenwände der Pfahlbauten mit Lehm vermörtelt?

Hinweise:

Unfallverhütung: Vorsicht, das Astmaterial kann stupfen, nur mit Erwachsenen arbeiten.

Diese Arbeit braucht etwas Kraft und ist alleine nie möglich, eine lässige Gruppenarbeit. 

Aus den geflochtenen Wänden soll schlussendlich ein kleines Stallgebäude entstehen.

 

Zeitbedarf: 0.5 - 1 Stunde